Centurion Pro - Hersteller-Info

Filter
Filter

Mit viel Mühe und ausgeklügelter Technik hat es der kanadische Hersteller von Growing-spezifischen Erntemaschinen an die Spitze der Industrie geschafft. Was CenturionPro auszeichnet und welche Vorteile Du beim Kauf der hocheffizienten Systeme erwarten kannst, das erfährst Du hier auf der Seite.

Centurion's breite Produktpalette

Bei CenturionPro Solutions handelt es sich um eine der erfolgreichsten Marken, wenn es um Erntemaschinen im Growing-Bereich geht. Die Systeme des Herstellers erfreuen sich großer Beliebtheit und werden weltweit eingesetzt. 

Diese Position ist dem Unternehmen natürlich nicht einfach zugefallen. Sorgfältige und stetige Weiterentwicklung sowie Optimierung der durchdachten Produkte haben im Laufe der zeit den Weg an die Spitze geebnet. Die Arbeit, die dahinter steckt, zeigt sich auch in der breiten Produktpalette, die Centurion professionellen Growern rund um den Globus anbieten kann.

Für das Entstielen Deiner Blüten stehen Dir bei CenturionPro die bisher erfolgreichsten Bucker auf dem Markt zur Verfügung, die jeder für sich mit Leistung und zuverlässigkeit bestechen.

GC Bucker

  • 0,25 PS Motor
  • verarbeitet 4 bis 11 kg trockenes Erntematerial in der Stunde
  • ab 5.847,76 €

HP Bucker

  • 0,75 PS Motor
  • verarbeitet 35 bis 45 kg trockenes Erntematerial in der Stunde
  • ab 15.599 €

XL Megabucker

  • 12 Bucker in einem
  • verarbeitet über 1000 kg feuchtes Erntematerial in der Stunde
  • 169.995 €

Auch zum Beschneiden Deiner Ernte kann Dir der Hersteller einiges bieten. Neben kleineren Tabletop-Geräten, die Du Dir einfach auf den Tisch stellen kannst, decken die Produkte auch die Anforderungen industrieller Hersteller mit gigantischen Erntemengen ab. Die beliebtesten (und eindrucksvollsten)  Trimmer-Systeme möchten wir Dir natürlich ebenfalls kurz präsentieren.

Tabletop Pro

  • 1 PS Motor
  • verarbeitet bis zu 3 kg trockenes Erntematerial in der Stunde
  • ab 4.771,60 €

3.0 Trimmer

  • 6 PS Motor
  • verarbeitet bis zu 22 trockenes Erntematerial in der Stunde
  • ab 22.995 €

XL 10.0 Trimmer

  • schneidet effektiv auf über 10 m
  • verarbeitet bis zu 272 kg trockenes Erntematerial in der Stunde
  • 269.995 €

Mehr Systeme von CenturionPro findest Du weiter unten oder in unserer Kategorie "Erntemaschinen".

Qualitativ einwandfrei

Das kanadische Unternehmen konzipiert seine Produkte in aufwändigen Prozessen. Das Ergebnis ist ein durchdachtes, langlebiges Zusammenspiel der einzelnen Komponenten. So entstehen  anwenderfreundliche, qualitativ hochwertige Systeme, die Dir Deinen Ernteprozess nachhaltig erleichtern.

Centurion selbst ist von seinen Maschinen durchweg überzeugt und bietet Dir daher ganze 10 Jahre Herstellergarantie auf alle Produkt. 

Was Centurion anderen Herstellern voraus hat

Blade Surface Area

Die "Blade Surface Area" bezeichnet im Grunde genommen die Fläche, auf der Deine Ernte Kontakt mit den Klingen hat. Logischerweise vergrößert sich diese Fläche mit der Länge sowie der Anzahl der in Deinem Trimmer verbauten Klingen. Je größer diese ist, desto schneller und öfter werden Deine Früchte getrimmt. Das beschleunigt zum einen Deinen Verarbeitungsprozess und erhöht zudem die Qualität Deines Endprodukts. 

CenturionPro ist sich dieser Tatsache sehr wohl bewusst, weshalb die Systeme des Herstellers mit der (zumindest aktuell) größten Blade Surface Area auf dem Markt bestechen.  Sie reicht von 38 cm beim Tabletop bis hin zu fast 2 m (198 cm) beim 3.0 Trimmer.

Tumbler Durchmesser

Der Tumbler bildet den Verarbeitungskanal, durch den Deine Ernte zum Trimmen geführt wird, und beeinflusst als solcher neben der Verarbeitungsgeschwindigkeit auch die Schnittqualität. Entscheidend ist hierbei der Innendurchmesser der Trommel. 

Bei Kontakt mit den Klingen wird Dein Erntegut durch den Impuls weggeschleudert und dabei gedreht, um kurz darauf mit einer anderes Seite wieder zu landen und beschnitten zu werden. Die Blüten "tanzen" also im Tumbler herum und ermöglichen so eine gleichmäßige und saubere Trimmung. 

Um dieses Tanzen auch wirklich reibungslos zu ermöglichen und dadurch die Schnittquailität hoch zu halten, sollte die Trommel nur zu 50 bis maximal 60 % gefüllt werden. Logischerweise können größere Tumbler also mehr Erntegut auf einmal verarbeiten. 

Die Größe allein macht den Bock jedoch noch nicht fett. Ein wichtiger Aspekt für die schnelle Verarbeitung großer Erntemengen ist natürlich auch die Downtime Deiner Maschinen, beispielsweise aufgrund von Wartung und Reinigung. Gerade letzteres kann je nach Hersteller viel Zeit und damit eben auch viel Geld kosten.

Centurion bietet die Tumbler aus diesem Grund in verschiedenen Ausführungen, die sich im verwendeten Material unterscheiden. Trommeln mit Quantanium-Beschichtung verhindern beispielsweise, dass die harzigen Blüten am Metall kleben bleiben. So wird einerseits die Reinigung erheblich erleichtert und zudem die Qualität Deines Produkts erheblich verbessert; immerhin bleibt das Harz auf diese Weise dort, wo es hingehört - auf Deinen Früchten. 

Darüber hinaus produziert das Unternehmen auch Tumbler aus hochwertigem Edelstahl, das medizinische Reinheitsgrade erreichen und Dein Produkt damit sauber und rein halten soll.

Leaf Collector

Der Leaf Collector ist ein elementarer Bestandteil Deiner Maschine und erfüllt gleich mehrere Zwecke. 

Zum einen, wie der Name ("Blatt Sammler") schon sagt, ist für das einsammeln der getrimmten Blätter zuständig und hält somit Dein System sauber und arbeitsfähig. 

Um dies bewerkstelligen zu können, erzeugt der Leaf Collector einen Unterdruck, der die abgetrennten Blätter kontinuierlich absaugt. Dieser erfüllt nun auch die zweite Funktion des Collectors, die mindestens genauso wichtig ist, wie das Entfernen des Blattguts. 

Deine Blüten werden durch den Unterdruck des Leaf Blowers an die Wand des Tumblers und damit zu den rotierenden Klingen gesaugt, um dort beschnitten zu werden. Ist die Saugkraft zu gering (oder zu stark) wird Deine Ernte nicht korrekt verarbeitet und die Maschine damit redundant. 

Das System muss also aufeinander abgestimmt sein, um seiner Aufgabe wirklich gerecht zu werden. Centurions Erntehelfer bewerkstelligen diese Aufgabe ziemlich gut. Der Hersteller verbaut in allen Maschinen, als bisher einziger Anbieter auf dem Markt, spezielle Lastumschalter, mit denen Du den Unterdruck Deines Leaf Collectors an die gerade verarbeitete Ernte anpassen kannst (das ist beipsielsweise nötig, wenn Du regelmäßig nasse und trockene Blüten mit der selben Maschine trimmst). Die Saugkraft des Systems kann also indiviuell angepasst werden um ein optimales Ergebnis zu garantieren.

Hopper

Bei dem Hopper handelt es sich um ein einfaches, aber effektives Hilfsmittel zur Befüllung des Tumblers. Dein Erntematerial kann bequem in das Netz geführt werden und rutscht von dort selbstständig in die Trommel. Richtig angewendet und angemessen konzipiert vereinfacht der Hopper somit Deinen Verarbeitungsprozess um ein paar weitere Prozent und halten Deinen Mitarbeitern die Hände frei. 

Centurion bietet zum jetzigen Zeitpunkt die größten Hopper auf dem Markt an.

Schnelle Reinigung

CenturionPro empfiehlt für einen langfristigen und reibungslosen Einsatz der Erntemaschinen eine regelmäßige Reinigung alle 4 bis 6 Stunden Betriebszeit. Nun ist Dir sicher besser als uns klar, was das für Deinen Ernteprozess bedeutet.

Um die gesamte Verarbeitung Deiner Blüten so kosteneffizient wie möglich zu halten, sind natürlich auch Ausfallzeiten zwecks Reinigung zu berücksichtigen. Aus genau diesem Grund gehören die Systeme von Centurion zu den am leichtesten und schnellsten zu säubernden Maschinen in der Industrie. Geübte Hände benötigen für diesen wichtigen Schritt keine 10 min. 

Wie genau das funktioniert erfährst Du am besten in folgendem Video.  

CenturionPro bei Grow Guru

Seit den Anfängen unseres Shops stehen wir bereits mit Centurion in Kontakt und haben auf diese Weise schon viele Anlagen des Unternehmens an erfolgreiche Profi-Grower veräußern dürfen. Egal ob Tandem-Systeme oder Ersatzteile für einzelne Maschinen - die Erfahrungen, die wir bisher mit CenturionPro sammeln durften, waren allesamt positiv und bestärken uns darin, die Produkte des kundigen Herstellers über unsere Seite zu verkaufen.

Über eingeübte Kanäle bestellen wir Deine Ware oder nehmen für Dich auch sehr gerne Kontakt mit dem Hersteler auf und kümmern uns stellvertretend für Dich um die gesamte Abwicklung des Kaufs. Vom Auftragseingang über den Versand nach Europa bis hin zu dem von Dir gewünschten Liefertermin und allen sonstigen Anliegen, du Du über uns an Centurion herantragen möchtest, bist Du in guten sowie erfahrenen Händen. 

Wenn Du mehr über unsere Leistungen oder die verschiedenen Maschinen selbst erfahren möchtest, kontaktiere uns einfach direkt und wir werden Dir gerne weiterhelfen.