BioBizz Light Mix Erde 50L

Bio-Erde, leicht vorgedüngt (ausreichend für max. 3 Wochen). Ideal, wenn Du früh selbst Dünger zugeben und die volle Kontrolle über die Nährstoffzugabe behalten willst.

Mehr Infos

Art. Nr.: ERD09

14,90 €

- +

 
Produktbeschreibung

Light-Mix ist das ideale Substrat um das Pflanzenwachstum durch Anwendung flüssiger Düngemittel zu kontrollieren. Diese Erdmischung sorgt für eine schnelle Wurzelentwicklung und ein kraftvolles Wachstum und ist daher auch ideal für Ableger, junge Pflanzen und Setzlinge geeignet.

Anwendung:

Ohne Gefahr können größere Mengen an Düngemittel angewandt werden, da die Mischung eine optimale Entwässerung gewährleistet.

Wichtig beim Einsatz autmatischer Bewässerung ist, dass das Eindringen von Wasser in das Substrat möglich ist, da sonst aufgrund von zuviel Feuchtigkeit Schimmel entstehen kann.

Grow Guru Tipp

Wenn Du zu BioBizz greifst, dann greifst Du zu 100% organischen Komponenten. Damit tust Du nicht nur etwas gutes für die Umwelt, sondern am Ende auch für Dich. Wir empfehlen daher, auch beim Düngen auf BioBizz Dünger (100% Bio) zurück zu greifen.
Die komplette Produktreihe der BioBizz Dünger findest Du bei uns im Shop: https://www.grow-guru.com/32-biobizz

Alle Produkte von BioBizz

 
Technische Daten
EAN 8718403231632

Bewertung verfassen

 
Bewertungen(1)
10.05.2017
50l gut und billig

bin relativ zufrieden.

  • Findest Du diese Bewertung nützlich?
  • (0) (0)

Jetzt eine eigene Bewertung verfassen!

Frage (5)
Eine Frage von Ganja Guru | 2021-07-17 23:18:51

hey,
ich würde gerne erfahren wie hoch der Perlite anteil ist.

Grow Guru hat geantwortet:

Hey,

der Hersteller spricht von 32,7% Trockensubstanz und 84,4% organischer Substanz.

Wieviel Prozent von der Trockensubstanz Perlite sind, gibt der Hersteller leider nicht an. Eine Zugabe weiterer Perlite ist beim Light Mix jedoch in der Regel nicht notwendig.

Wir hoffen, diese Antwort hilft dir.

Beste Grüße
Dein Grow Guru Team

Eine Frage von MMa | 2021-02-20 15:31:36

Hallo!
Ich habe mich für die Bio Bizz Light Mix erde entschieden und lese immer öfter das man den dünger von hesi verwenden kann.

Also meine Frage ist jetzt was ist der beste dünger für die Pflanzen in der Bio bizz light mix erde?

Grow Guru hat geantwortet:

Hi,

wir empfehlen zum Light Mix von BioBizz die organischen Düngemittel von BioBizz zu verwenden.

Bei der Verwendung von organischen Erden empfiehlt sich die Verwendung von organischen Düngern.

Die mineralischen Düngemittel von Hesi passen besser zu mineralischer Erde, z.B. von Plagron. Es wäre dennoch möglich, den mineralischen Dünger mit der organischen Erde zu nutzen.

Beginnern empfiehlt es sich jedoch davon abzusehen und erstmal Erfahrungen im rein organischen oder rein mineralischen Bereich zu sammeln.

Bei weiteren Fragen, komme gerne erneut kurz auf uns zu.

Dein Grow Guru Team

Eine Frage von Marco | 2020-05-02 08:52:20

Welches Wasser mit welchem Ph und EC Wert sollte ich verwenden?

LW
Destilliertes
Torfkanone
UO
Stilles aus dem Discounter?

LG

Grow Guru hat geantwortet:

Hi Marco,

pH ca. 5,7 ist ideal. Destilliertes Wasser sollte, egal woher, hat normalerweise einen EC-Wert von 0.
Mit Kohlensäure angereichertes Wasser bringt im Normalfall keine Vorteile.

Beste Grüße,
Dein Team von Grow Guru

Eine Frage von Thomas | 2019-03-28 01:22:31

Hallo,

hätte 2 Frage zu einem, All oder Lightmix von Biobizz ist doch organische Erde, demzufolge sollte man doch auch Biobizz Dünge rnehmen oder ? Hesi ist doch eher ffür Plagron Mix geeignet ?

Biobizz Erde ist doch vorgedüngt für 3 Wochen, ab wann düngt man nach dem Biobizz Düngeschema ? Laut dem Schema gehts los in Woche 1 mit Root Juice ActiVera und Heaven ab Woche 2 kommt Grow dazu. Zählt das Schema nachdem die Pflanzen in Biobizz Erde gekommen sind oder erst nach den 2 Wochen wenn die vorgedüngte Erde aufgebraucht wurde ?

Grow Guru hat geantwortet:

Hallo Sergej,

>hätte 2 Frage zu einem, All oder Lightmix von Biobizz ist doch organische Erde, demzufolge sollte man doch auch Biobizz Dünge rnehmen oder ? Hesi ist doch eher ffür Plagron Mix geeignet ?
Ja genau, das macht Sinn.

>Biobizz Erde ist doch vorgedüngt für 3 Wochen, ab wann düngt man nach dem Biobizz Düngeschema ?
Der Lightmix ist vorgedüngt für 2-3 Wochen, der Allmix ist etwas stärker vorgedüngt. Das BioBizz Düngeschema unterscheidet zwischen Allmix und Lightmix und berücksichtigt auch, dass die Erde vorgedüngt ist. Wir empfehlen trotzdem, beim ersten Mal mit der halben Dosis anzufangen und dann langsam zu steigern + Pflanzen beobachten, ob es ihnen gut tut.

>Zählt das Schema nachdem die Pflanzen in Biobizz Erde gekommen sind oder erst nach den 2 Wochen wenn die vorgedüngte Erde aufgebraucht wurde ?
Das Schema bezieht sich auf das Alter der Pflanze.

Liebe Grüße,
Dein Team von Grow Guru

Eine Frage von Helge | 2019-02-05 21:05:03

Hallo,
das komplett Set welches ihr anbietet
beinhaltet unteranderem auch die Erde von biobizz, light und voll mix und den Dünger von Hesi.
Wie verhält sich das mit dem Flüssigdünger von Hesi. Findet da keine Überdüngung statt? Wie ist da das richtige Verhältnis? Wann nutze ich den light mix und wann den voll mix- in welchem Verhältnis zum Dünger von hesi ?

Grow Guru hat geantwortet:

Hallo Helge,

das ist eine sehr gute Frage. Es kommt auf Dich an: wenn Du Wert legst auf Komfort, dann empfehlen wir Dir den All Mix. Der All Mix ist für mind. 4 Wochen vorgedüngt, solange brauchst Du keinen anderen Dünger zugeben. Wenn Du Dich aber gerne mit Deinen Pflanzen beschäftigst und selbst für optimale Bedingungen sorgen willst, dann empfehlen wir den Light Mix. Der ist schwächer vorgedüngt und damit kannst Du früher selbst mit der Zugabe von Dünger beginnen (nach 1-2 Wochen).
Wie immer gilt: langsam die Dosis steigern und herantasten an die Vorgaben von Hesi.

Viele Grüße,
Dein Team von Grow Guru

Seite: 1

Deine Frage wurde erfolgreich versendet. Vielen Dank! Wir melden uns normalerweise nach einem Werktag bei Dir.
Frage stellen
Formular schließen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

Es gibt 15 andere Produkte in der gleichen Kategorie: